Gebäudevollbrand mit Menschenleben in Gefahr

Datum: 1. April 2020 
Alarmzeit: 5:17 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmelder & Sirene 
Art: SU-B4-M 
Einsatzort: Engelssiefen, Altwindeck 
Fahrzeuge: Dattenfeld ELW 1, Dattenfeld LF 20/16, Dattenfeld HLF20, Dattenfeld SW2000, Windeck KdoW 1 
Weitere Kräfte: Energieversorger, Feuerwehr Eitorf, Löschzug Herchen, Löschzug Leuscheid, Löschzug Rosbach, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Um 05:17 wurden wir zusammen mit dem Löschzug Rosbach nach Altwindeck in die Strasse Engelssiefen zu einem gemeldeten Wohnungsbrand alarmiert.
Vor Ort wurde das Einsatzstichwort auf Feuer mit Menschenleben in Gefahr erhöht und Vollalarm für die Feuerwehr Windeck herrausgegeben.
Durch die Feuerwehr konnte eine Person aus dem brennenden Gebäude gerettet werden. Diese wurde umgehend vom Rettungsdienst behandelt. Eine weitere Person konnte von uns nur noch geborgen werden.

Da sich alle 4 Löschzüge im Einsatz befanden, wurde die Löscheinheit Mühleip der Feuerwehr Eitorf an unser Feuerwehrgerätehaus zum Grundschutz der Gemeinde Windeck alarmiert.

Desweiteren war das Deutsche Rote Kreuz zur Verpflegung der Einsatzkräfte mit Warm- & Kaltgetränken alarmiert worden.